10 Dinge, die du im Wiener Frühling unbedingt tun musst - ichreise

Hallo Bucket List für den Frühling! Der Plan für die kommenden Monate steht!

Die Tierbabys in Schönbrunn besuchen

Der Schönbrunner Tiergarten ist ein Touri-Ziel? Vielleicht, aber er ist auch wirklich superschön. Und im Frühling gibt’s jede Menge unglaublich süße Tierbabies zu bewundern. Aktuell haben zum Beispiel gerade die Faultiere und die Kattas Nachwuchs.

Kreative Spritzer in der Frühlingssonne trinken

Endlich wieder Spritzerzeit! Mach dich auf die Suche nach den kreativsten Spritzerkreationen in den schönsten Schanigärten. Tipps: Günstige Holunderspritzer bei Treubleiben, Vanille-Spritzer im 7. bei Ganz Wien oder genial-seltsame Granatapfel-Gurken-Spritzer bei der Weinorgel.

Frühlingsblumen besorgen

Für die Mama, die beste Freundin, den Schatz oder einfach nur für dich! In und um Wien gibt es jede Menge Blumenfelder zum Selberpflücken. Alternativ: Am Markt der Wahl kaufen.

Boot fahren auf der Alten Donau

Heiße Date-Idee! Picknick einpacken und dich vom Mann an deiner Seite dahinrudern lassen. Infos und Preise gibt es hier.

Eis essen…

… und zwar jeden Tag in einem anderen Eissalon. Vegan, bio oder als Marillenknödel: Die Eisdielen in Wien haben nämlich verdammt viele Leckereien zu bieten!

Buschenschank-chillen am Kahlenberg

Endlich wieder Buschenschank-Zeit! Und nachdem die Sonne im Frühling nicht ganz so arg brennt, kannst du easy auf den Kahlenberg hinaufwandern, dabei die Aussicht genießen und dich dann mit einer deftigen Brettljause belohnen.

Kirschblüten bewundern im Japanischen Garten

Nur für die Kirschblüte nach Japan reisen ist dir zu weit? Kein Problem! Denn der japanisch angehauchte Setagayapark in Döbling erstrahlt im Frühling in wunderschönem Rosa und Weiß und sorgt für wahres Fernost-Feeling.

Frühlingsgemüse am Bauernmarkt kaufen

Den Geschmack des Frühlings holst du dir am besten beim Frühlings-Bummel am Bauernmarkt am Karmeliterplatz. Hallo Bärlauch, Spargel und Rhabarber und Erdbeeren!

Ein Beitrag geteilt von AlBird (@albird81) am

Yoga im Augarten-Park

Im Augarten kannst du ganz unverbindlich (auch ohne Anmeldung) und gegen eine freiwillige Spende bei Outdoor-Yoga-Sessions mitmachen. Jeden Montag um 17.00 Uhr. Infos gibt’s hier.

Picknick im Prater

Am besten mit der Mädelsrunde vereinbaren, dass jede ein bisschen was mitbringt. Wein für Spritzer nicht vergessen!

Mehr Wien-Tipps: