7 österreichische Seen, die perfekt zum Eislaufen sind - ichreise

Sonne, Schnee und Eis: Wintersport ist so viel mehr als Schifahren! Pack die Schlittschuhe aus und wag dich auf die Kufen. Wir haben hier die schönsten Eislauf-Seen von Kärnten bis Tirol!

Weissensee, Kärnten

Wenn du wo eislaufen kannst, dann am Weissensee – denn der friert zuverlässig jedes Jahr zu. Eine bis zu 40 cm dicke Eisschicht liegt im Winter über dem Wasser. Von Dezember bis März kannst du hier eislaufen, aber auch Eishockey spielen und Eisstockschießen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Frank Gerdes (@franckgerdes) am

Auch interessant: 8 heiße Tipps, mit denen du im neuen Jahr wirklich günstige Flüge findest

Neusiedler See, Burgenland

Im Sommer baden, im Winter eislaufen: Der Neusiedler See ist das ganze Jahr über eine perfekte Wochenend-Destination. Hier kannst du checken, ob die Eisdecke des Neusiedler See im Moment stabil genug ist.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Neusiedler See (@neusiedlersee) am

Turracher See, Kärnten & Steiermark

Dieser Bergsee liegt in fast 2000 Meter Seehöhe. Deshalb kannst du hier fast immer mit Eis rechnen. Besonders cool: Die Eislauffläche am Turracher See ist beleuchtet – du kannst also auch abends eislaufen!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Turracher Höhe (@turracherhoehe_at) am

Auch interessant: Auch 2019 noch pleite? In diesen 9 Ländern kannst du mit kleinem Budget sorgenlos urlauben

Lunzer See, Niederösterreich

Hier ist es im Winter frostig kalt! Die Temperaturen sinken im Rekordfall bis zu 47 Grad unter 0! Aber dafür kannst du hier wunderschön eislaufen – der Lunzer See ist nämlich die größte Natureislauffläche Niederösterreichs. Die Eisdecke ist außerdem oft so klar, dass du die Fische am Grund des Sees erkennen kannst.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von pamela berger (@_pamela_berger) am

Almsee, Oberösterreich

Eislaufen mit Ausblick? Das geht, und zwar am Almsee, der sich vor der spektakulären Kulisse des Toten Gebirges befindet. Hier kannst du nicht nur Eislaufen, sondern auch Eisstockschießen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Susanne (@fraeuleinsuke) am

Auch interessant: Diese 8 Städte in der Bretagne sind perfekt für alle, die das Meer lieben

Zeller See, Salzburg

Dieser See ist perfekt für alle Eisläufer, die ganz viel Platz für coole Moves brauchen, denn der Zeller See ist stattliche 4,5 Quadratmeter groß. Die Eisschicht am Zeller See wird übrigens ganz ausgezeichnet im Stand gehalten. Du kannst hier sogar Eissegeln und Snowkiten!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von vina_m (@vina_m) am

Tristacher See, Tirol

Mitten in wunderschönster Tiroler Bergnatur kannst du auch am Tristachersee eislaufen – und musst hier nicht einmal Eintritt zahlen!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Luca Bortolotti (@lucabortolotti66) am