Wo in Paris du die köstlichsten Desserts bekommst - ichreise

Paris ist die Stadt der Liebe – und die geht hier garantiert durch den Magen. Von Eclair über die Macarons bis zum Croissant solltest du dich unbedingt durch die französischen Desserts kosten – und wir sagen dir, wo sie am besten sind!

Odette

Die Spezialität des Hauses: Brandteigkrapferln oder „Choux à la Crème“. Diese knusprigen Gebäckstücke kommen hier mit den verschiedensten Füllungen, von Klassikern wie Vanille und Schokolade über Pistazie und Orange bis zu grünem Tee. So simpel und so gut!
77 Rue Galande

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Odette Paris (@chouxodette) am

Auch interessant: Das ist der perfekte Urlaub für jeden Reisetyp

La Pâtisserie du Meurice par Cédric Grolet

Lass dich nicht täuschen: Was auf den ersten Blick wie Früchte aussieht, sind in Wirklichkeit kunstvoll gestaltete kleine Küchlein mit köstlicher Füllung. Die werden vom „weltbesten Zuckerbäcker“ Cedric Grolet gezaubert.
228 Rue de Rivoli

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Cedric Grolet (@cedricgrolet) am

Du Pain et des Idées

Diese schicke Konditorei hat als unkomplizierte Bäckerei von nebenan begonnen – und ist mittlerweile eine Top-Dessert-Destination. Besonders berühmt sind die „Escargots“ hier, das sind Croissants in Schneckenform. Unbedingt versuchen: Die Version mit Pistazie und Schokolade!
34 Rue Yves Toudic

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Mathilde Ray 👟Trail & Marathon (@mathrayrunning) am

Auch interessant: Superhost, Airbnb-Plus und Erlebnisse: So holst du das Meiste aus deiner Airbnb-Buchung raus

Pierre Hermé

Hier findest du wahre Dessertkunst – denn der Zuckerbäcker Pierre Herme wird auch „der Picasso der Torten“ genannt! Alles hier ist ebenso wunderschön anzuschauen wie köstlich. Besonders lecker für alle, die Schokolade lieben, ist die „Plaisir Sucre“ mit Haselnüssen und viel Schokolade. Aber auch die Macarons gelten als Spezialität des Hauses.
4 Rue Cambon

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Maison Pierre Hermé Paris (@pierrehermeofficial) am

L’Eclair de Genie 

Was gibt es französischeres als Eclairs? Besonders köstlich sind sie hier – und sie kommen in den verschiedensten Geschmacksrichtungen von Praline über Himbeer-Pistazie bis zu Zitronenmeruinge. Du kannst hier übrigens auch brunchen!
2 Rue des Petits Carrraux

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von L’Eclair de Génie (@leclairdegenieofficiel) am

Auch interessant: So vergeht die Wartezeit in den besten Flughäfen der Welt wie im Flug

Angelina

Schoko-Lover aufgepasst, hier dreht sich alles um den köstlichen Kakao! Du bekommst bei Angelina nicht nur unglaublich dickflüssige, cremige heiße Schokolade, sondern auch den „Mont Blanc“. Dabei handelt es sich um ein Törtchen mit Meringue, Schlagobers und einem Topping aus Kastaniencreme.
226 Rue de Rivoli

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Angelina Paris (@angelina_paris) am